Script zur Bildvergrößerung.
Können Religionen friedlich zusammenleben?
© Katholisches Bildungswerk Wien

MO, 9. Oktober 2017, 19 Uhr, Pfarre zur Göttlichen Barmherzigkeit
Der Islamische Theologe, Mag. Kenan Corbic, und der Pfarrer der Pfarre zum Göttlichen Wort (Wien 10), Mag. P. Matthias Felber SVD, kommen über das Thema ins Gespräch. Dabei bringen beide ihre Erfahrungen aus dem jeweiligen Umfeld ein.

Können Religionen friedlich zusammenleben?

Mit einer brisanten Diskussion startet das Katholische Bildungswerk Wien am Montag, 9. Oktober 2017, 19 Uhr, die 70-Jahr Feiern im heurigen Arbeitsjahr. Nicht nur das Thema „Können Religionen friedlich zusammenleben“ ist hochaktuell, auch der Ort im 10. Wiener Gemeindebezirk ist als Hotspot des Zusammenlebens unterschiedlicher Religionen aktuell. In der neuen „Pfarre zur Göttlichen Barmherzigkeit“ (Pfarrsaal Gemeinde St. Anton v. Padua, Wirerstraße 2, 1100 Wien) diskutieren der Islamische Theologe, Mag. Kenan Corbic, und der Pfarrer der Pfarre zum Göttlichen Wort (Wien 10), Mag. P. Matthias Felber SVD. Beide bringen viel Erfahrung aus dem jeweiligen Umfeld in die Diskussion ein. Kenan Corbic, Imam und Religionslehrer in Mistelbach wurde in Bosnien-Herzegowina geboren und lebt seit 2003 in Wien. Er  studierte islamische Religionspädagogik und Bildungswissenschaften an der Universität Wien und nahm am ersten UNI-Lehrgang „Muslime in Europa“ teil.
P. Mag. Matthias Felber ist dem Orden der Steyler Missionare beigetreten und hat in der Mission im Ghana gewirkt. In dieser Position hat er als Priester, Missionar und Bewohner das Zusammenleben unterschiedlicher Religionen erlebt.

Organisiert wird die Veranstaltung von der ehrenamtlichen Bildungswerkleiterin Sabine Rupert in der Pfarre zur Göttlichen Barmherzigkeit gemeinsam mit dem Katholischen Bildungswerk Wien.

(red)


Vergößern: STRG ++
Verkleinern: STRG +-

Newsletter-Anmeldung Aktuelles Programm im Bildungszentrum Floridsdorf

Terminvorschau
für 19.10.2019

• 1210  Wien, 19.10.2019, 14:00 Uhr
Grätzl-Spaziergang
Vom Wasserpark zum Bruckhaufen
Veranstaltungsort: Bildungszentrum Floridsdorf
© Bildungsangebote.at
©noe.gv.at
© Stadt Wien
© Sozialministerium.at
© www.bmbwf.gv.at
© www.frauen-familien-jugend.bka.gv.at
© Forum Katholischer Erwachsenenbildung
© Forum Erwachsenenbildung Niederösterreich
© Erzdiözese Wien
LQW-Testierung


Ö-Cert-Testierung