16. Dezember

© pixabay.com

MEIN ADVENTKALENDER AUS PAPIER

Es war in den späten 50er Jahren, als ich an einem kalten Novembertag  mit meiner Tante einen Spaziergang machte. Wir kamen zufällig an einem Papiergeschäft vorbei und dort kaufte sie mir einen Adventkalender aus Papier. Das waren früher die einzigen die es gab – keine Schokolade hinter einem Türchen, schon gar kein Spielzeug, wie es heute üblich ist. Nein, ganz einfach ein dünner Karton mit ganz vielen Engerln und einem wunderschönen, großen Christbaum drauf und jeden Tag freute ich mich auf ein neues kleines Bild, wenn ich ein Türchen öffnen durfte. Diese Erinnerung habe ich jedes Jahr zur Adventzeit, denn immer wenn der 1.Dezember kam, freute ich mich, dass jetzt bald das Christkind kommt. Und viele Jahre begleitete mich derselbe ADVENTKALENDER AUS PAPIER.

(Trude LEKEU)

Home | AGB | Newsletter | Presse | Datenschutz | Impressum