©

©

Weiterbildung von LIMA- und Senior/innentrainer/innen

Das Katholische Bildungswerk Wien legt großen Wert auf Kompetenzerhaltung und –erweiterung der ausgebildeten LIMA-Trainer/innen.



Aus diesem Grund bieten wir pro Semester Weiterbildungen, LIMA-Cafes, Trainer/innen-Austauschbörsen und Vorträge für LIMA- und Senior/innentrainer/innen an.

Bei den LIMA-Cafes wird ein/e FachreferentIn zu einem allgemein interessanten Thema eingeladen. Im Anschluss an den Vortrag können Fragen gestellt oder über dieses Thema diskutiert werden. Die LIMA-Austauschbörsen dienen zum Themen-, Material- und Gedankenaustausch zwischen den LIMA-TrainerInnen.

Die Weiterbildungen und Vorträge richten sich an LIMA-TrainerInnen aber auch an alle an der SeniorInnenarbeit Interessierte.

Die LIMA-Cafes und LIMA-Austauschbörsen sind nur für LIMA-TrainerInnen.

Anmeldung und Information:

Anmeldung und Information
Eine Anmeldung ist für alle Weiterbildungsveranstaltungen bis zum angegebenen Anmeldeschluss unbedingt erforderlich:
Telefon 01/51 552-3320 oder anmeldung@bildungswerk.at


Weiterbildungen im SDS-Gesundheitszentrum, St. Josef Krankenhaus Wien:
Info und Anmeldung: www.sjk-wien.at/gz

Teilnahmebetrag
Die Teilnahmebeträge sind bei den einzelnen Weiterbildungsangeboten angegeben.

MindestteilnehmerInnenzahl
10 Personen, wenn nicht anders angegeben.

Storno
Gilt für Weiterbildungsangebote am Stephansplatz. Bis eine Woche vor Seminarbeginn kann jede Anmeldung kostenfrei storniert werden. Bei späterem Rücktritt werden 50% des Seminarbeitrages verrechnet, am Veranstaltungstag selbst 100%.
Für Lehrgänge gelten die jeweils angeführten Stornobedingungen.

Veranstalter
Katholisches Bildungswerk Wien
LIMA - Lebensqualität im Alter
Stephansplatz 3/2. Stock, 1010 Wien
Tel. 01/51552/3604, Fax 01/51552-2761, office@bildungswerk.at
www.bildungswerk.at
                                   

Irrtum und Änderungen vorbehalten!

(red)

Drucken

Fenster schließen