Script zur Bildvergrößerung.
LebensMutig 2019: Erinnern – Begegnen – Leben gestalten
© eluela31 @pixabay.com

Achtung, verschobener Beginn: März 2019 – Feb 2020
Leider haben wir im Moment noch zu wenige Anmeldungen, um wie geplant im Jänner starten zu können. Der Beginn wurde daher auf den Termin 22. – 23. März verschoben. 

Sie möchten mehr über Biografiearbeit wissen und die eigene Lebensgeschichte verstehen? Sie wollen biografische Rückschau für sich, Ihre ehrenamtliche oder berufliche Tätigkeit u.a. in der Kinder- und Jugendarbeit, Familienbegleitung, Altersarbeit, Beratung, Seelsorge,… nutzen? Im sechsteiligen Lehrgang erleben Sie, wie Biografiearbeit wirkt und erfahren, wie Sie kompetent und behutsam Biografiearbeit für sich selbst angehen oder mit anderen anleiten können. Sie lernen die Biografiearbeit kennen, indem Sie sich in sechs Modulen mit Lebensgeschichten auseinandersetzen. In Impulsvorträgen, Diskussionen, Kleingruppen, Paar- und Einzelarbeiten erhalten Sie viele methodische Anregungen, die Sie anwenden und reflektieren.

Module:

Den roten Faden finden – Grundlagen der Biografiearbeit.
Unterwegs mit mir – Biografische Selbstreflexion.
Lebens-Schätze heben – Biografische Kommunikation im Austausch.
Gut geplant ist halb gewonnen – Didaktik der Biografiearbeit.
K wie kreativ – Kreative Methoden.
Es hat sich bewährt, wenn man anfängt! – Werkstatt der Biografiearbeit.

Termine:
22. – 23. März, 17. – 18. Mai, 28. – 29. Juni, 6. -7. Sept., 22. – 23. Nov. 2019, 21. – 22. Feb. 2020

Nähere Infos und Detailfolder: Katholisches Bildungswerk Wien, Sabine Tippow
Tel. 01/51 552-5108, anmeldung@bildungswerk.at, www.bildungswerk.at

Informationen

Kosten
Lehrgang gesamt, 6 Module:  € 890,- 
Ermäßigung für ReferentInnen, pfarrliche BildungswerkleiterInnen und Teammitglieder
des Katholischen Bildungswerkes Wien: € 790,-
Einzelne Module: € 145,-
Die Lehrgangsgebühr ist bis 1 Monat vor Lehrgangsbeginn zu begleichen, auf Anfrage auch
in zwei Teilzahlungen.
Übernachtung und Verpflegung sind in den Lehrgangskosten nicht enthalten.
Min: 12 TnInnen, Max: 16 TnInnen + 2 Einzelmodul-Plätze

Storno
Bis 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn kann jede Anmeldung kostenfrei storniert werden.
Bei einem späteren Rücktritt werden 50% der Lehrgangskosten verrechnet, nach Beginn,
bzw. Nichtabmeldung oder Abbruch die gesamten Lehrgangskosten.

Veranstaltungsort
Bildungszentrum Floridsdorf, Zaunscherbgasse 4, 1210 Wien

Lehrgangszeit
Die Module dauern jeweils von Freitag 14.00 bis 20.30 Uhr und Samstag von 9.00 bis 17.00 Uhr.

(red)


Vergößern: STRG ++
Verkleinern: STRG +-

Newsletter-Anmeldung Aktuelles Programm im Bildungszentrum Floridsdorf

Terminvorschau
für 17.02.2019

Keine Termine gefunden!

© www.bildungsangebote.at
©noe.gv.at
© Stadt Wien
© Sozialministerium.at
© www.bmbwf.gv.at
© www.frauen-familien-jugend.bka.gv.at
© Forum Katholischer Erwachsenenbildung
© Forum Erwachsenenbildung Niederösterreich
© Erzdiözese Wien
LQW-Testierung


Ö-Cert-Testierung