©

FAKE NEWS - Nicht mit uns! Doch: wer sagt (uns) die Wahrheit?

Workshops in Wiener Neustadt: 12., 19. und 26. Februar 2019



Wir werden täglich mit unzähligen Nachrichten konfrontiert. Lernen Sie mit Informationen selbstbestimmt, souverän, verantwortlich umzugehen, um von passiven Konsumenten zu kompetenten Nutzern zu werden!

12., 19. und 26. Februar 2019 | jeweils 18 bis 21 Uhr

Eintritt frei, ANMELDUNG aus organisatorischen Gründen erbeten: Online-Anmeldung oder telefonisch 02622 / 29 131

Hintergründe kennen – Fakten benennen

Dienstag, 12.2.2019: Von Österreichs kleiner Medienwelt lernen, wie Journalisten, Moderatoren, Blogger & Co arbeiten - Fehlermeldungen, Fake News etc. auf die Schliche kommen - Unterschiede der aktuellen Medienberichterstattung entdecken und vergleichen.

Daten – Daten – Daten: Wie machen Sie Ihr Gedächtnis fit für den digitalen Alltag?

Dienstag, 19.2.2019: Wie wir uns merken, was wir behalten wollen - Neue Medien und neues Denken - Stärkung gegen die Abhängigkeit von Smartphone & Co. - Wie schützen wir, was wir brauchen und nicht teilen wollen?- EU Datenschutz Grundverordnung und meine Möglichkeiten als Mediennutzer - digitale Auszeiten.

Wir spielen uns durch die digitale Medienwelt

Dienstag, 26.2.2019: Diskutieren Sie mit playDECIDE komplexe Themen ohne großen Zeitaufwand einfach und strukturiert. Kommen Sie zu einer gemeinsamen Grundaussage, die auf www.playdecide.eu veröffentlicht zu einer europaweiten Diskussion beiträgt.

Referent: Mag. Stefan Jedletzberger

(red)

Drucken

Fenster schließen