©

©oe-cert.at

LIMA-SeniorInnen-TrainerInnen Lehrgang Herbst 2020

Jährlich startet ein neuer Lehrgang für LIMA-Trainerinnen und Trainer. Sie arbeiten gern mit Seniorinnen und Senioren und möchten eine Trainingsgruppe leiten? LIMA ist ein Trainingsprogramm, das den ganzen Menschen im Blick hat und Körper, Geist und Seele anspricht. Derzeit sind Anmeldungen möglich für den Lehrgang von Oktober 2020 bis Jänner 2021.



LIMA - Lebensqualität im Alter - Allgemeine Informationen

Infoabend: 21. April 2020, 17:30 Uhr   
Seminarraum, Stephansplatz 3/2, 1010 Wien

Lehrgang Herbst 2020

Anmeldeschluss für den Lehrgang
28. Juni 2020
TeilnehmerInnenzahl: max. 20/mind. 16 Personen

Infos zum nächsten Lehrgang im Herbst 2020:
Beatrix Auer, M.Ed., 01/51 552-3604, 0664/824 36 31
lima@bildungswerk.at


Modul 1
Fr, 02. und Sa, 03. Oktober 2020, jeweils 9 ‐ 17 Uhr
Einführung in das LIMA‐Trainingsprogramm, Geragogik Perspektiven des Alters
Einführung in die Psychomotorik
Gesundheitsorienterte Bewegungsformen

Modul 2
Fr, 30. und Sa, 31. Oktober 2020, jeweils 9 ‐ 17 Uhr
Grundlagen des Gedächtnisses/Gehirntraining

Modul 3
Fr, 13. und Sa, 14. November 2020, jeweils 9 ‐ 17 Uhr
Merktechniken und praktische Übungen zum Gedächtnistraining
Alltags– und Sozialkompetenz

Modul 4
Fr, 27. und Sa, 28. November 2020, jeweils 9 ‐ 17 Uhr
Methodik/Didaktik in der LIMA‐Trainings‐/SeniorInnengruppe
Aufbau einer LIMA‐Trainingseinheit, Kreis– und Gehtänze, Tänze im Sitzen
Kommunikation und Gruppenprozesse

Modul 5
Fr, 08. und Sa, 09.Jänner 2021, jeweils 9 ‐ 17 Uhr
Wie komme ich zu einer LIMA‐Trainingsgruppe?
Strukturierung eines LIMA‐Semesters
Sinn‐ und Lebensfragen

Modul 6
Fr, 29. und Sa, 30. Jänner 2021, jeweils 9 ‐ 17 Uhr
Erinnerungs‐/Biografiearbeit
Präsentation der schriftlichen Arbeiten, Abschluss

3 Hospitatonen in LIMA‐Trainingsgruppen

Organisatorisches

Lehrgangsleitung
Beatrix Auer, M.Ed., Geragogin

LehrtrainerInnen
Maria Luise Kerschbaum, Dipl. Erwachsenenbildnerin
Mag.a Susanne Predl, Motopädagogin
Mag. Martin Oberbauer, Psychologe
Beatrix Auer, M.Ed., Geragogin

Veranstaltungsort Ausbildung 
Stephansplatz 3/2. Stock, 1010 Wien, Seminarraum

Investition
Lehrgangsbeitrag € 1.145,-, dieser ermäßigt sich auf € 690,-, wenn Sie zu
den Bedingungen des Katholischen Bildungswerkes Wien in Zukunft als
Trainer/in LIMA-Trainingsgruppen leiten möchten.
Bücher und Lehrgangsunterlagen zum Lehrgang € 155,-

LIMA-Netzwerk für TrainerInnen
Nach Absolvierung des Lehrganges bietet das Katholische Bildungswerk Wien
das LIMA-Netzwerk an. Dieses beinhaltet nicht nur die Weiterbildung und
Vernetzung der TrainerInnen, sondern auch die kostenlose Erstellung von Werbemittel und Öffentlichkeitsarbeit für die LIMA-Trainingsgruppen.

Storno
Bis 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn kann jede Anmeldung kostenfrei storniert werden. Bei einem späteren Rücktritt werden 50 % der Lehrgangsgebühr
verrechnet, nach Beginn bzw. Nichtabmeldung der gesamte Lehrgangsbeitrag.


Änderungen vorbehalten!

Dieser Lehrgang ist durch die Weiterbildungsakademie Österreich akkreditiert.

Das Katholische Bildungswerk Wien ist vom Land NÖ als qualifizierter Bildungsträger anerkannt.
Somit ist es möglich, das NÖ Bildungskonto bei uns einzulösen. Nutzen Sie als Arbeitnehmer/in aus Niederösterreich diese Chance!

Info:
Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Allgemeine Förderung (F3)
Referat Arbeitsmarkt – Arbeitnehmerförderung
Fachbereich Qualifizierung / ESF-Koordination
3109 St. Pölten, Landhausplatz 1
Tel.: 02742/9005-13614, martin.etlinger@noel.gv.at
http://www.noe.gv.at/bildungsfoerderung

(red)

Drucken

Fenster schließen