Script zur Bildvergrößerung.
©

... weil der Tod ein Thema ist
"Was alle angeht, müssen alle angehen": So rührt der Letzte Hilfe Kurs an das Tabu des Todes und bietet Wissen, Aufklärung und brauchbare Hilfestellungen für künftige Begegnungen mit dem Tod: einerseits, weil jeder selbst unmittelbar durch einen Todesfall betroffen sein kann, andererseits um trauernden Mitmenschen - tröstend, manchmal auch sprachlos - begegnen zu können.

  

Mehr ...

© forumkeb.at

C O M I N G   S O O N

Freuen Sie sich auf ein neues (österreichweites) Bildungsformat für eine gute Zukunft!

Nähere Informationen kommen bald!

© Manfred Zeller

Kennen Sie das auch: Sie leiten eine Veranstaltung, ein Gespräch, eine Gruppe und plötzlich erzählt eine Frau, ein Jugendlicher, ein Kind ... von einem Schicksalsschlag, einem sehr traurigen Ereignis ... und die Hilflosigkeit überträgt sich auf einen selbst oder gar die Gruppe. Das muss nicht sein! Doch wie kann ich gut und verantwortungsvoll helfen? Und wie kann ich mit derartigen schweren Geschichten umgehen, ob alleine oder in Gruppen?

  

Mehr ...

© Fotomontage pixabay

Das war: Ist Demokratie das, was ich will?
Ein Abend mit Ludwig Adamovich, Traude Novy, Stephan Turnovszky und Martin Stifter. Moderiert von Marion Wisinger.

  

Mehr ...

©

Angesichts der Pandemie und der dadurch ausgelösten Krisen steht unsere Gesellschaft vor großen Herausforderungen. In einer ähnlichen Situation veröffentlichte Papst Leo XIII. am 15. Mai 1891 das Rundschreiben RERUM NOVARUM.

  

Mehr ...

©

Sozialstaat vor und nach Corona ....
Aufzeichnung der Online-Podiumsdiskussion 16.3.2021

Eine Krise kostet Geld. Diese Krise kostet viel Geld!
Woher wird das Geld kommen?
Wie wird sich das auf unseren gewohnten Sozialstaat auswirken?
Was bedeutet das für meinen persönlichen Lebensstil in der Zukunft, wer wird wie viel Geld zur Verfügung haben und zu welchen Bedingungen?

  

Mehr ...

© www.edition-a.at

Wo wir stehen ...
Videodokumentation vom Auftakt am Do 4. März. zur
32. Weinviertelakademie 2021
/ Ist Demokratie das, was ich will?
Dr. Ludwig Adamovich, ehemaliger Präsident des Verfassungsgerichtshofes, stellt in einem Interview sein Buch vor, in welchem er die Lage der Demokratie in Österreich in jüngster Zeit inklusive Corona analysiert.

  

Mehr ...

© C.Zettl

Video-Doku der Online-Veranstaltung vom 12. November 2020

  

Mehr ...

© Katholisches Bildungswerk Wien

Für seine Überzeugungen im Alltag einzustehen, gelegen oder ungelegen – das verbindet man gemeinhin mit Zivilcourage. Ich erkenne vor allem drei zentrale Aspekte darin: […] Ein dritter Aspekt liegt im Handeln: im Mut, aufzutreten, den Mund aufzumachen, etwas Konkretes zu tun. Zivilcourage überschreitet die Meinung hin zur Tat.

  

Mehr ...

© Tyrolia

Die Initiative „Christlich geht anders“ bietet mit diesem Buch einen Einblick in ihre Antworten auf gesellschaftspolitische Fragen und Herausforderungen unserer Zeit und freut sich auf die Auseinandersetzung mit den LeserInnen. Aus dem persönlichen Leben und der Theologie werden verschiedene Aspekte der christlichen Soziallehre neu aufgegriffen.

  

Mehr ...

In den letzten zwei Jahren sind wir häufig mit dem Thema Traumatisierung konfrontiert. Geflüchtete Menschen haben oft Unvorstellbares erfahren. Doch auch Menschen, die schon jahrelang in der Gemeinde tätig sind, können traumatisiert sein. Gewalterfahrung, Tod, unerwartet frühe Trennungen, etc. verursachen unsagbares Leid. Selten vertrauen sich diese Menschen an, doch wenn es gelingt ihr Vertrauen zu gewinnen, ist man als Helferinnen und Helfer häufig selbst mit folgenden Fragen konfrontiert:

  

Mehr ...

©Netz_photocase

Der Bereich Politik/Gesellschaft im Katholischen Bildungswerk Wien verfolgt die Aufgabe, Menschen bei der Wahrnehmung und Deutung konkreter Lebenserfahrungen zu unterstützen, sie mit Wissen und Kenntnissen derart auszustatten, dass sie fähig bzw. mutiger werden, selbstbestimmt und verantwortlich zu entscheiden und zu handeln sowohl als Individuen als auch als Subjekte der Gesellschaft.

  

Mehr ...

Vergößern: STRG ++
Verkleinern: STRG +-

Newsletter-Anmeldung

Bildung gemeinsam sicher gestalten

Bleiben Sie fit! - Körper und Geist in Bewegung halten

Lebensfreude Aktuelles Programm im Bildungszentrum Floridsdorf

Termine

Die aktuellen Maßnahmen finden Sie hier...

Terminvorschau
für 30.07.2021

Keine Termine gefunden!

© Bildungsangebote.at
©noe.gv.at
© Stadt Wien
© Sozialministerium.at
© www.bmbwf.gv.at
© www.frauen-familien-jugend.bka.gv.at
© Forum Katholischer Erwachsenenbildung
© Erzdiözese Wien
LQW-Testierung


Ö-Cert-Testierung