Script zur Bildvergrößerung.
© Katholisches Bildungswerk Wien

Es bleibt dabei: Vom 22. bis 29. Juni 2020 haben Sie die Möglichkeit eines der demokratiepolitischen Instrumente anzuwenden und Ihre Meinung duch eventuelles Unterzeichen eines Volksbegehrens der Bundesregierung kundzutun.
In diesem Zeitraum können 5 Einleitungsanträge zu Volksbegehren unterstützt werden.

  

Mehr ...

© pixabay.com

Erwachsenenbildung in Zeiten der Klimakrise
Klimakrise - ein Thema, das der Bevölkerung große Sorgen bereitet. Für Bildungs– und Umweltengagierte stellt sich die Frage: Wie können die vielfältigen Dimensionen der Umwelt- und Klimakrise verständlich und positiv (handlungs-)motivierend vermittelt werden? Welche Bildungsformate gibt es, die sich gut in Pfarre und Gemeinde einsetzen lassen und zu einem „guten Klima“ beitragen?

 

  

Mehr ...

© pixabay.com

Beobachtungen zwischen Sozialstaat und Hilfseinrichtungen aus der Perspektive der Caritas

Oft wird der Sozialstaat schlechtgeredet. Dennoch leben wir in Österreich in einer durchaus geglückten und gut funktionierenden sozialstaatlichen Struktur. Das soziale Netz fängt viele Menschen auf, schafft durch Transferleistungen einen Ausgleich und sichert sozialen Frieden ab. Allerdings kommen bei weitem nicht alle Menschen in den Genuss dieser Segnungen.

 

  

Mehr ...

© Pixabay/Katholisches Bildungswerk Wien

Unter dem Titel BILDEN WIR WIEN – Offene Gespräche über unsere Gesellschaft präsentieren die Wiener Volkshochschulen GmbH, das Katholische Bildungswerk Wien und das Albert Schweitzer Haus Forum im Arbeitsjahr 2019/20 eine gemeinsame Veranstaltungsreihe.

  

Mehr ...

© Katholisches Kreisbildungswerk Traunstein e.V.

Wie du spielerisch Deine Welt veränderst

Du willst Dein Leben nachhaltiger gestalten? In einer Gruppe mit Gleichgesinnten klappt das! Durch den Kurs begleitet thematisch ein ausgebildeter Spielleiter und von Treffen zu Treffen wettest Du, was Du bis zum nächsten Mal in Deinem Leben änderst.

  

Mehr ...

© Faten Mukarker

Seit 50 Jahren warten auf  den Frieden - Leben zwischen Mauern. Nach einer Israelreise beschäftigen sich die Menschen in Niederkreuzstetten mit dem Phänomen der Mauer und dem Leben der Menschen an der Mauer. Faten Mukarker lebt in Palästina und spricht über die besonderen Bedingungen des alltäglichen Lebens.

  

Mehr ...

Cloud-Computign, Apps, intelligent products, smart factories ... sind nur ein paar Begriffe, die bereits jetzt in der Lebens- und Arbeitswelt für große Veränderungen sorgen. Leonhard Muigg, Betriebswirt und Forscher bei Siemens gab in Kiblitz Einblick in die heutige Welt der Technik, die vielleicht für manche eher nach Science fiction oder Zukunftsmusik klingt. Seine Devise: keine Anst vor der Digitalisierung, wohl aber gesunde Vorsicht, um die Chancen richtig nutzen zu können. Videomitschnitte und Präsentation dieser Veranstaltung können Sie hier ansehen:

https://drive.google.com/drive/folders/1HgsrzBOs_jGUo3FKYDE5qfJiwdRPwA22

© Kurt Michel_pixelio.de

Überleben auf der Erde durch eine neue Art der Wirtschaft.
Spielregeln für ein zukunftsfähiges Wirtschaften, damit die Erde für Menschen lebenswert bleibt.

  

Mehr ...

© wikipadie.org

2 Veranstaltungen aus Anlass der UN-Dekade der Biodiversität (2011 bis 2020)

  • Artenvielfalt im Hollabrunner Wald - Sa. 12. Oktober 2019
  • Biologische Vielfalt ist unsere Versicherung für die Zukunft - Do. 21. November 2019

 

 

  

Mehr ...

© KBW

Mit Massenmedien und im Speziellen über Social-Media-Kanäle können Nachrichten besser und schneller verbreitet werden. Doch auch Falschnachrichten, Manipulation und Dirty Campaigning finden auf diesem Weg einfach und vielfach unkontrolliert ihre Zielgruppe.

  

Mehr ...

© Foto pixabay

"Die Berufung, Beschützer des Werkes Gottes zu sein, praktisch umzusetzen gehört wesentlich zu einem tugendhaften Leben; sie ist nicht etwas Fakultatives, noch ein sekundärer Aspekt der christlichen Erfahrung." Papst Franziskus, „Laudato SI“ Nr. 217

  

Mehr ...

© pixabay.com

Klimawandel trifft uns alle.
Spürbar durch eine steigende Anzahl von Tropennächten und Hitzetagen, dem Verschwinden verschiedener Tier- und Pflanzenarten oder verstärkter Unwetter. 

 

  

Mehr ...

© pixabay/Fotomontage

politische Diskussionen moderieren
schwierige Situationen meistern
besser argumentieren
Workshop mit Dr.in Marion Wisinger am Samstag, 29. Juni 2019, 10-17 Uhr im Bildungshaus St. Hippolyt, St. Pölten.

  

Mehr ...

© Foto by_T_P_on_flickr-com

Impulse und Podiumsgespräch am 4.4.2019 in St. Bernhard / Wr. Neustadt zu

  • Die Europäische Union – eine Erfolgsgeschichte!?
  • Auswirkungen der EU in der Region
  • Die Zukunft Europas gestalten / EU-Wahlen 2019

 

  

Mehr ...

© by_T_P_on_flickr-com

Eine Veranstaltung zu den Europa Wahlen
14. März 2019,  19.00 Uhr
im Bildungshaus Schloß Großrußbach

Impulse und Podiumsgespräch zur Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich. Die Europäische Union – eine Erfolgsgeschichte!? Auswirkungen der EU in der Region. Die Zukunft Europas gestalten / EU-Wahlen 2019.

  

Mehr ...

Nächste 15 Artikel

Vergößern: STRG ++
Verkleinern: STRG +-

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie fit! - Körper und Geist in Bewegung halten

Lebensfreude aus dem Wohnzimmer Aktuelles Programm im Bildungszentrum Floridsdorf

Termine

Aufgrund von Maßnahmen anlässlich der Corona-Krise sind alle Terminen abgesagt!

Bitte beachten Sie unseren wöchentlichen Newsletter Lebensfreude aus dem Wohnzimmer und die weiteren Online-Angebote.

© Bildungsangebote.at
©noe.gv.at
© Stadt Wien
© Sozialministerium.at
© www.bmbwf.gv.at
© www.frauen-familien-jugend.bka.gv.at
© Forum Katholischer Erwachsenenbildung
© Erzdiözese Wien
LQW-Testierung


Ö-Cert-Testierung