© Fotomontage pixabay

32. Weinviertelakademie - 6. Mai online
Seit Beginn der Corona-Krise vor gut einem Jahr zeigen sich in besonderer Weise die großen Herausforderungen an die Politik, unser Land in guter Weise zu leiten. Dabei wird gerade in Krisenzeiten der Zwiespalt zwischen staatlichen Regelungen und persönlicher Freiheit deutlich. War bisher die allgemeine Meinung vieler Bürger, dass die Regierung entscheiden kann, was sie will, so hat sich durch viele publizierte Erkenntnisse des Verfassungs-gerichtshofes gezeigt, dass dem nicht so ist. Unzählige gesetzliche Regelungen des ersten Lockdowns wurden aufgehoben.

  

Mehr ...

© C.Zettl

Zehn regionale Impulsgeberinnen und Impulsgeber erzählten bei der Online-Industrieviertel-Akademie am 25. März 2021 von ihren Erfahrungen, Überraschungen und Entwicklungen des vergangenen Jahres.

  

Mehr ...

© Foto:Fritz Sturmlechner

Bildungstag Weinviertel
Freitag, 16. April 2021, 17-20 Uhr
ZOOM @home
Gutes Leben für alle in Freiheit und Selbstbestimmung in einer menschenwürdigen und gesunden Welt.
Was haben wir aus Corona gelernt?

  

Mehr ...

©

Nach "Personaltität" geht's am 5.3. Punkt 14 Uhr weiter mit "Gerechtigkeit"

Gerechtigkeit ist eines der Leitworte der Bibel. In der christlichen Soziallehre ist der Begriff Gerechtigkeit eng verbunden mit den Prinzipien des Gemeinwohls und der Solidarität. Die Erde gehört allen Menschen – das ist in der ersten Sozialenzyklika Rerum Novarum unmissverständlich festgeschrieben, und Papst Franziskus proklamiert in Fratelli Tutti eine universale Gleichheit und Geschwisterlichkeit. Doch was bedeutet das konkret?

  

Mehr ...

©

Am 19.2. startete die online-Serie "Soziallehre am Punkt." im Gespräch mit Magdalena Holztrattner, Karl Immervoll und Gabriele Kienesberger über Nachhaltigkeit. Auf Youtube können Sie diese Veranstaltung nachsehen.
Weiter geht's am 26.2. Punkt 14 Uhr mit "Personalität"

  

Mehr ...

©

Neustart nach dem Lockdown
Mittwoch, 3. März, 18:00 – 19:45, Online (ZOOM, Einstieg ab 17:40 Uhr)

Offen für alle Interessierten!

  

Mehr ...

©

Erfahrungen, Überraschungen, Entwicklungen

Donnerstag, 25. März 2021 | 18.30 bis ca. 20.30 Uhr

Online-Anmeldung hier!

  

Mehr ...

© C.Zettl

Video-Doku der Online-Veranstaltung vom 12. November 2020

  

Mehr ...

© pixabay.com/Fotomontage

Das war die 31. Weinviertelakademie - wegen Corona verschoben auf 8. Oktober 2020
Wir thematisieren die Klimakrise inklusive der Erfahrungen aus der Corona-Pandemie und machen uns Gedanken über das eigene Handeln, sowie praktische Ansätzen. Mag.a Katharina Rogenhofer, Sprecherin des Klimavolksbegehrens, geht der Frage nach, was uns unsere Mutter Erde wert ist. In der anschließenden Podiumsdiskussion diskutiert sie mit VertreterInnen verschiedener Initiativen und politischen Gruppen, wie BV Stephan Turnovszky, Dr. Herbert Greisberger von der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ, VertreterInnen von Pfarrgemeinde FairWandeln, des Reparaturnetzwerkes u.a.

 

  

Mehr ...

© pixabay.com

Die Industrieviertel-Akademie am 12. November 2020 beschäftigt sich – diesmal nur Online – mit dem aktuellen sozialen, ökologischen und politischen Thema Klimawandel. Sie bietet Expertinnen, PolitikerInnen, VertreterInnen von Initiativen und engagierten BürgerInnen Raum für Dialog, Ideen und Best-Practice-Beispiele. Impulse, Gesprächsrunden und ein Podiumsgespräch beflügeln die Teilnehmenden zu innovativen Lösungen.

  

Mehr ...

© pixabay.com

Erwachsenenbildung in Zeiten der Klimakrise
Klimakrise - ein Thema, das der Bevölkerung große Sorgen bereitet. Für Bildungs– und Umweltengagierte stellt sich die Frage: Wie können die vielfältigen Dimensionen der Umwelt- und Klimakrise verständlich und positiv (handlungs-)motivierend vermittelt werden? Welche Bildungsformate gibt es, die sich gut in Pfarre und Gemeinde einsetzen lassen und zu einem „guten Klima“ beitragen?

 

  

Mehr ...

© pixabay.com

Beobachtungen zwischen Sozialstaat und Hilfseinrichtungen aus der Perspektive der Caritas

Oft wird der Sozialstaat schlechtgeredet. Dennoch leben wir in Österreich in einer durchaus geglückten und gut funktionierenden sozialstaatlichen Struktur. Das soziale Netz fängt viele Menschen auf, schafft durch Transferleistungen einen Ausgleich und sichert sozialen Frieden ab. Allerdings kommen bei weitem nicht alle Menschen in den Genuss dieser Segnungen.

 

  

Mehr ...

© Pixabay/Katholisches Bildungswerk Wien

Unter dem Titel BILDEN WIR WIEN – Offene Gespräche über unsere Gesellschaft präsentieren die Wiener Volkshochschulen GmbH, das Katholische Bildungswerk Wien und das Albert Schweitzer Haus Forum im Arbeitsjahr 2019/20 eine gemeinsame Veranstaltungsreihe.

  

Mehr ...

© Tyrolia

Die Initiative „Christlich geht anders“ bietet mit diesem Buch einen Einblick in ihre Antworten auf gesellschaftspolitische Fragen und Herausforderungen unserer Zeit und freut sich auf die Auseinandersetzung mit den LeserInnen. Aus dem persönlichen Leben und der Theologie werden verschiedene Aspekte der christlichen Soziallehre neu aufgegriffen.

  

Mehr ...

© Katholisches Kreisbildungswerk Traunstein e.V.

Wie du spielerisch Deine Welt veränderst

Du willst Dein Leben nachhaltiger gestalten? In einer Gruppe mit Gleichgesinnten klappt das! Durch den Kurs begleitet thematisch ein ausgebildeter Spielleiter und von Treffen zu Treffen wettest Du, was Du bis zum nächsten Mal in Deinem Leben änderst.

  

Mehr ...

Nächste 15 Artikel

Vergößern: STRG ++
Verkleinern: STRG +-

Newsletter-Anmeldung

Bildung gemeinsam sicher gestalten Aktuelles Programm im Bildungszentrum Floridsdorf

Termine

Die aktuellen Maßnahmen finden Sie hier...

Terminvorschau
für 29.11.2021

• 1190 Wien, 29.11.2021
LIMA - Döbling
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Teilgemeinde Krim
• 2344 Maria Enzersdorf, 29.11.2021
LIMA - Maria Enzersdorf
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Pfarre Maria Enzersdorf-Zum Heiligen Geist
• 3470 Kirchberg am Wagram, 29.11.2021
LIMA - Kirchberg am Wagram
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Pfarre Kirchberg am Wagram
• 1210 Wien, 29.11.2021
LIMA - Gedächtnis spielend trainieren
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Bildungszentrum Floridsdorf
• 2320 Rauchenwarth, 29.11.2021
LIMA - Rauchenwarth
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Kulturhaus
• 1180 Wien, 29.11.2021
LIMA - Pötzleinsdorf
Trainingsgruppe 14-tägig
Veranstaltungsort: Pfarre Pötzleinsdorf
• 1090 Wien, 29.11.2021
LIMA - Alsergrund
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Pfarre Lichtental
• 2542 Kottingbrunn, 29.11.2021
LIMA - Kottingbrunn
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Pfarre Kottingbrunn
• 1210 Wien, 29.11.2021
LIMA - Floridsdorf
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Pfarre St. Markus
• 1210 Wien, 29.11.2021
LIMA - Gedächtnis spielend trainieren
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Bildungszentrum Floridsdorf
© Bildungsangebote.at
©noe.gv.at
© Stadt Wien
© Sozialministerium.at
© www.bmbwf.gv.at
© www.frauen-familien-jugend.bka.gv.at
© Forum Katholischer Erwachsenenbildung
© Erzdiözese Wien
LQW-Testierung


Ö-Cert-Testierung