©

Letzte Hilfe Kurs

... weil der Tod ein Thema ist
"Was alle angeht, müssen alle angehen": So rührt der Letzte Hilfe Kurs an das Tabu des Todes und bietet Wissen, Aufklärung und brauchbare Hilfestellungen für künftige Begegnungen mit dem Tod: einerseits, weil jeder selbst unmittelbar durch einen Todesfall betroffen sein kann, andererseits um trauernden Mitmenschen - tröstend, manchmal auch sprachlos - begegnen zu können.



Praxisnah und lebendig werden Sie zur Wertschätzung eigener Unsicherheiten und Bedürfnisse und zum "Begreifen" des Todes ermutigt.

Referent: Dr. Martin Prein, Institut für Thanatologie

Termin: Donnerstag, 20. Januar 2022, 19:00 - 20:30 Uhr

Ort: HYBRID: Theologische Kurse, Stephansplatz 3, 1010 Wien
Sie können wahlweise in Präsenz oder online teilnehmen. Ihre Wahl bitte bei der Anmeldung bekanntgeben.

Benefiz-Veranstaltung: freie Spende

Information und Anmeldung bis 13.1.2022 (begrenzte Teilnehmerzahl) unter diesem Link bei der Akademie am Dom.

 

Eine Kooperationsveranstaltung der Akademie am Dom.

(red)

Drucken

Fenster schließen