Script zur Bildvergrößerung.
45 VorlesepatInnen ausgebildet
©  Anita Zach

„Ganz Ohr: Faszination Vorlesen“, eine Ausbildung für VorlesepatInnen, absolvierten am Samstag, 13. Februar 2016, 13 Frauen und Männer in Großrußbach.

Drei Tage beschäftigten sich die TeilnehmerInnen mit dem Thema Vorlesen für Kinder nach dem österreichweiten Konzept von Biblio und MARKE Elternbildung. Insgesamt sind es nun 45 VorlesepatInnen, die seit Oktober 2015 die wichtigsten Grundsätze und viel Handwerkszeug gelernt haben. „Ziel ist die VorlesepatInnen für ihr ehrenamtliches Engagement ‚Vorlesen für Kleinkinder‘ zu stärken. Ab nun werden die PatInnen in Büchereien des Kirchlichen Bibliothekswerkes und im Rahmen von Eltern-Kind-Gruppen des Katholischen Bildungswerks Wien ihre Vorlesetätigkeit ausüben und Kindern Bücher als Schatz nahebringen können“, so die Verantwortliche im Katholischen Bildungswerk, Burgi Hagenhofer. Die Kooperation mit der Fachstelle Seniorenpastoral der Erzdiözese Wien macht es auch möglich, dass viele SeniorInnen ein neues Ehrenamt übernehmen. In weiterer Folge wird eine Weiterbildung zum Vorlesen im SeniorInnenheim angeboten.

Neue VorlesepatInnen-Ausbildung

Der nächste Einführungstermin für neuen VorlesepatInnen steht bereits fest: Mi, 27. April 2016, 15-18 Uhr, Stephansplatz 3/2. Stock, 1010 Wien. Info: anmeldung@bildungswerk.at

(red)


Vergößern: STRG ++
Verkleinern: STRG +-

Newsletter-Anmeldung Aktuelles Programm im Bildungszentrum Floridsdorf

Terminvorschau
für 15.12.2019

Keine Termine gefunden!

© Bildungsangebote.at
©noe.gv.at
© Stadt Wien
© Sozialministerium.at
© www.bmbwf.gv.at
© www.frauen-familien-jugend.bka.gv.at
© Forum Katholischer Erwachsenenbildung
© Forum Erwachsenenbildung Niederösterreich
© Erzdiözese Wien
LQW-Testierung


Ö-Cert-Testierung