Script zur Bildvergrößerung.
© Bild Commonswiki

30. Slowakisch-Österreichische Seminar- und Kulturwoche
Heuer thematisieren wir das Geschenk der Freiheit, ihrer Bedeutung in unserer Zeit, aber auch der daraus entstehenden Verantwortung für unsere frei getroffenen Entscheidungen.

  

Mehr ...

© wikimedia

Die unmittelbare Nähe zum Bezirk Margareten spiegelt sich im Namen dieser Meidlinger Kirche wieder. Sie wurde um 1950 erbaut und besitzt eines der größten Kirchendächer Wiens, der geplante Turm wurde hingegen aus finanziellen Gründen nie fertiggestellt.

  

Mehr ...

© tyrolia

Der altehrwürdige und noch sehr agile Bruder David Steindl-Rast, Benediktiner, lädt mit seinem neuen Buch ein, verschiedenen Namen und Bezeichnungen für Gott zu betrachten und sich dabei auch von anderen religiösen Traditionen inspirieren zu lassen. In diesem Buch folgt er einer traditionellen Liste der 99 Namen Allahs.

  

Mehr ...

© bibelwerk

Module & neue Module zum Umgang mit der Heiligen Schrift
Theoretische und praktische Impulse
Die Bibel gleicht einem Acker, der nie abgeerntet werden kann und deshalb nie öde und leer daliegt. Sie gleicht einer Quelle, die beständig fließt und um so reichlicher strömt, je mehr man daraus schöpft.
Ephräm der Syrer (um 306 - 373), syrischer Kirchenlehrer

Seit erstem Adventsonntag 2018 stehen drei Jahre unter dem Motto "Die Bibel. Hören - Lesen - Leben". Anlass ist die Verwendung der revidierten Einheitsübersetzung an Sonn- und Feiertagen im Gottesdienst.

  

Mehr ...

©

Der 4. Abend des Bildungswerkes Breitenfeld steht unter dem Zeichen der abrahamitischen Religionen.

  

Mehr ...

© pixabay.com

Krankheitsverständnis im Islam
Der Körper zählt im Islam zu den Gnadengaben Gottes. Er ist ein Mittel und Werkzeug mit dem das eigentliche Wesen des Menschen – die Seele – agieren kann. Als Nutznießer des Körpers ist der Mensch für dessen Erhaltung verantwortlich. Sowohl Krankheit, als auch Gesundheit liegen in Gottes Hand und Schicksalsschläge wie Krankheiten geschehen mit seinem Einverständnis.

  

Mehr ...

© Gunnar Bach

Spirituelle Tage für Männer So 20. 9. – So 27. 9. 2020
Franceso d’Assisi  wurde im Jahr 2000 vom Time Magazine zum Mann des Jahrtausends gewählt. Was war er für ein Mann?

  

Mehr ...

© Passionsspiel Kirchschlag

Auf Initiative des Katholischen Bildungswerks Wien gibt es als weitere Vertiefung im biblischen Kontext unterschiedliche Veranstaltungen, die den Zusammenhang zwischen Erwachsenenbildung und den Passionsspielen öffnen und für eine Glaubensreflexion fruchtbar machen.

  

Mehr ...

©basisinfo.at

Da das Wissen über die christlichen Glaubensinhalte nicht bloß  Atheisten, Agnostikern, Fernstehenden und Andersgläubigen fehlt, sondern allmählich auch den an Christus Glaubenden selbst, wird diese Basisinfo auch den pfarrlichen Bildungswerken angeboten.

  

Mehr ...

©bildungswerk.at

Die Theologische Volkshochschule ist eine zeitgemäße Bildungsreihe zu Glaubensfragen und theologischem Wissen auf leicht verständlicher Basis.

  

Mehr ...

©bildungswerk.at

Kommen Sie mit einer Pfarrgruppe, einer Senioren-Runde oder einem Freundeskreis in eine Kirche, die Sie schon lange einmal besuchen und fachkundig erklärt bekommen wollten.

  

Mehr ...

©sinnquell.at

Wir wissen fast alle, wie erfrischend es ist, nach langer Wanderung erhitzt und durstig zu einer Quelle zu kommen und zu trinken. Solche erfrischenden Quellen in der oft anstrengenden Alltagswanderung bieten wir an. SinnQuell ist eine „niederschwellige“ Möglichkeit um mit Menschen tiefer ins Gespräch zu kommen.

  

Mehr ...

©Zeller_Manfred

Liebe Besucherin!
Lieber Besucher!

Haben Sie Fragen zu Theologie, Religion(en), Spiritualität?

Suchen Sie nach Antworten in Ihrem Glauben, auf Fragen, die Sie noch niemanden gestellt haben?

  

Mehr ...

Vergößern: STRG ++
Verkleinern: STRG +-

Newsletter-Anmeldung Aktuelles Programm im Bildungszentrum Floridsdorf

Terminvorschau
für 18.02.2020

• 2051  Zellerndorf, 18.02.2020, 17:00 Uhr
Infektionen bei Kindern
Wann ist der Einsatz von Antibiotika sinnvoll? Rotes Kreuz
Veranstaltungsort: Bildungscampus
• 2201 Gerasdorf bei Wien, 18.02.2020
LIMA - Gerasdorf
Trainingsgruppe vierzehntägig
Veranstaltungsort: Pfarre Gerasdorf bei Wien
• 1070 Wien, 18.02.2020
LIMA - Neubau
Trainingsgruppe vierzehntägig
Veranstaltungsort: Pfarre Schottenfeld
• 2105 Oberrohrbach, 18.02.2020
LIMA - Oberrohrbach
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Oberrohrbach - Pfarrzentrum
• 2123 Wolfpassing, 18.02.2020
LIMA - Wolfpassing
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Gemeindeamt Wolfpassing
• 2371 Hinterbrühl, 18.02.2020
Gasthäuser und Greißler in der Hinterbrühl
Frauenrunde Hinterbrühl
Veranstaltungsort: Pfarre Hinterbrühl
• 2170 Poysdorf, 18.02.2020
LIMA - Poysdorf
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Poysdorf - Weinviertel - Reichsteinhof
• 1230 Wien, 18.02.2020
LIMA - Liesing
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: VHS Mauer - Wien
• 3003 Gablitz, 18.02.2020
LIMA - Gablitz
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Vereinstreff - Gablitz
• 1200 Wien, 18.02.2020
LIMA - Brigittenau
Trainingsgruppe wöchentlich
Veranstaltungsort: Teilgemeinde Zum göttlichen Erlöser der Pfarre Zu allen Heiligen
© Bildungsangebote.at
©noe.gv.at
© Stadt Wien
© Sozialministerium.at
© www.bmbwf.gv.at
© www.frauen-familien-jugend.bka.gv.at
© Forum Katholischer Erwachsenenbildung
© Forum Erwachsenenbildung Niederösterreich
© Erzdiözese Wien
LQW-Testierung


Ö-Cert-Testierung