Script zur Bildvergrößerung.
© wikimedia.org

Diese Kirche im Herzen Meidlings ist ein Bauwerk der 1950er-Jahre mit einem markanten Turm. Im Innenraum fällt zuerst das große Kruzifix auf, dessen moderner Glashintergrund schon auf die Auferstehung hinweist.

  

Mehr ...

© Theologische Kurse

Materielle Zeugen des jüdischen Mittelalters in Österreich
600 Jahre Vertreibung der Juden aus Wien (Gesera 1421)
Die jüdischen Gemeinden im mittelalterlichen Österreich strahlten durch ihre Frömmigkeit und Gelehrsamkeit weit über die territorialen Grenzen aus. Nach den Vernichtungen und Vertreibungen im 15. Jahrhundert - mit einem Tiefpunkt im tödlichen Urteilspruch von Herzog Albrecht im März 1421 ("Wiener Gesera") - sind nur aus dem Wirtschaftsleben "ganze" Stücke, nämlich Urkunden, in großer Zahl erhalten.

  

Mehr ...

© pixabay.com (Ausschnitt)

Kurt Huber, Mitglied der Weißen Rose
Vor 70 Jahren leistete Kurt Huber, Professor für Psychologie und Philosophie, zusammen mit seinen Münchner Studenten der Weißen Rose Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Die Studenten Alexander Schmorell und Hans Scholl unternahmen eine Flugblattaktion, der sich Huber anschloss und zusammen mit Hans Scholl das fünfte und allein das sechste Flugblatt der Weißen Rose verfasste, das die Royal Air Force zusammen mit den Bomben millionenfach über Deutschland abwarf.

  

Mehr ...

© theologische Kurse

Kurt Hubers Texte aus den letzten Lebenstagen
Kurt Huber war (1893-1943) war Musikwissenschaftler, Philosoph, Psychologe und intellektueller Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime. Texte aus seiner letzten Vorlesung "Leibniz und seine Zeit", die von den Studenten der Weißen Rose gehört wurde, Auszüge aus den Vernehmungsprotokollen der Gestapo, die Verteidigungsrede vor dem Volksgerichtshof sowie Briefe und Gedichte aus der Haft in Stadelheim beleuchten die letzten Tage vor seinem Tod.

  

Mehr ...

© Walter Müller

Spiritualität der Berge
4-tägige Hüttenwanderung
So, 13. bis Mi, 16. September 2020
in den Schladminger Tauern zwischen 
Steirischem Bodensee und Klafferkessel

 

 

  

Mehr ...

© tyroliaverlag.at

Markus Hofer und Andreas Rudigier entführen in eine Welt von Drachen, Helden, tapferen Figuren und phantasievollen Erzählungen. Lange vor „Herr der Ringe“ oder „Games of Thrones“ entstanden diese Heiligenlegenden, die sie als eine Brücke von der Erde zum Himmel sehen, von den Sorgen Ängsten und Nöten der Menschen zu Gott.

  

Mehr ...

© bibelwerk

Module & neue Module zum Umgang mit der Heiligen Schrift
Theoretische und praktische Impulse
Die Bibel gleicht einem Acker, der nie abgeerntet werden kann und deshalb nie öde und leer daliegt. Sie gleicht einer Quelle, die beständig fließt und um so reichlicher strömt, je mehr man daraus schöpft.
Ephräm der Syrer (um 306 - 373), syrischer Kirchenlehrer

Seit erstem Adventsonntag 2018 stehen drei Jahre unter dem Motto "Die Bibel. Hören - Lesen - Leben". Anlass ist die Verwendung der revidierten Einheitsübersetzung an Sonn- und Feiertagen im Gottesdienst.

  

Mehr ...

© tyrolia

Der altehrwürdige und noch sehr agile Bruder David Steindl-Rast, Benediktiner, lädt mit seinem neuen Buch ein, verschiedenen Namen und Bezeichnungen für Gott zu betrachten und sich dabei auch von anderen religiösen Traditionen inspirieren zu lassen. In diesem Buch folgt er einer traditionellen Liste der 99 Namen Allahs.

  

Mehr ...

Bitte beachten Sie, dass viele Präsenz-Veranstaltungen bis Ende Juni abgesagt sind. Bitte vergewissern Sie sich bei den Veranstaltern, ob Ihr gewünschter Termin stattfindet. 
Weitere Hinweise finden Sie hier.

© Bild Commonswiki

30. Slowakisch-Österreichische Seminar- und Kulturwoche - abgesagt
Heuer thematisieren wir das Geschenk der Freiheit, ihrer Bedeutung in unserer Zeit, aber auch der daraus entstehenden Verantwortung für unsere frei getroffenen Entscheidungen.

  

Mehr ...

© Gunnar Bach

Spirituelle Tage für Männer So 20. 9. – So 27. 9. 2020
Franceso d’Assisi  wurde im Jahr 2000 vom Time Magazine zum Mann des Jahrtausends gewählt. Was war er für ein Mann?

  

Mehr ...

© Passionsspiel Kirchschlag

Auf Initiative des Katholischen Bildungswerks Wien gibt es als weitere Vertiefung im biblischen Kontext unterschiedliche Veranstaltungen, die den Zusammenhang zwischen Erwachsenenbildung und den Passionsspielen öffnen und für eine Glaubensreflexion fruchtbar machen.

  

Mehr ...

©basisinfo.at

Da das Wissen über die christlichen Glaubensinhalte nicht bloß  Atheisten, Agnostikern, Fernstehenden und Andersgläubigen fehlt, sondern allmählich auch den an Christus Glaubenden selbst, wird diese Basisinfo auch den pfarrlichen Bildungswerken angeboten.

  

Mehr ...

©bildungswerk.at

Die Theologische Volkshochschule ist eine zeitgemäße Bildungsreihe zu Glaubensfragen und theologischem Wissen auf leicht verständlicher Basis.

  

Mehr ...

©bildungswerk.at

Kommen Sie mit einer Pfarrgruppe, einer Senioren-Runde oder einem Freundeskreis in eine Kirche, die Sie schon lange einmal besuchen und fachkundig erklärt bekommen wollten.

  

Mehr ...

Vergößern: STRG ++
Verkleinern: STRG +-

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie fit! - Körper und Geist in Bewegung halten

Lebensfreude aus dem Wohnzimmer Aktuelles Programm im Bildungszentrum Floridsdorf

Termine

Terminvorschau
für 15.08.2020

Keine Termine gefunden!

© Bildungsangebote.at
©noe.gv.at
© Stadt Wien
© Sozialministerium.at
© www.bmbwf.gv.at
© www.frauen-familien-jugend.bka.gv.at
© Forum Katholischer Erwachsenenbildung
© Erzdiözese Wien
LQW-Testierung


Ö-Cert-Testierung