Script zur Bildvergrößerung.
„Wenn unsere Sprache dann ganz gottlos ist …“
© Theologische Kurse Wien

Symposium - Die Macht der Sprache
Sie leiden an der "Sprachlosigkeit" der Kirche in vielen lebensrelevanten Fragen? Sie fragen sich, wie die Rede und die Erfahrung von Gott - zeitgemäß vermittelt - bei Menschen heute ankommen kann, welche religiöse Sprache in einer säkularen Welt vielleicht noch Gehör findet?

An diesem Abend diskutieren eine evangelische und eine katholische Theologin mit einem Medienfachmann Bewährtes und Ungewohntes: von der rituell-symbolischen Kommunikation über Bestseller-Literatur, Poesie und Gespräch bis zum Mediensprech über Glauben, Religion und Kirche.

Referierende
Dr. Dorothea Haspelmath-Finatti
Sr. Dr.  Melanie Wolfers SDS
Dr. Henning Klingen

Termin
Mittwoch, 16. Oktober 2019, 18.30 –20.30 Uhr

Ort
1010 Wien, Stephansplatz 3, Stephanisaal

Beitrag
€ 15,-
€ 12,-für Mitglieder der FREUNDE der THEOLOGISCHEN KURSE
€ 0,- für ReferentInnen und BildungswerkleiterInnen des Katholischen Bildungswerkes Wien, die sich unter 01 / 51552-3320 oder anmeldung@bildungswerk.at anmelden, übernimmt das KBW die Kostenanmeldung@bildungswerk.at anmelden, übernimmt das KBW die Kosten

Anmeldung erbeten bis 09.10.2019 (begrenzte Teilnehmerzahl)

Weitere Informationen auf theologischekurse.at

Diese Veranstaltung der Akademie am Dom findet in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Wien statt.

(red)


Vergößern: STRG ++
Verkleinern: STRG +-

Newsletter-Anmeldung Aktuelles Programm im Bildungszentrum Floridsdorf

Terminvorschau
für 26.08.2019

Keine Termine gefunden!

© www.bildungsangebote.at
©noe.gv.at
© Stadt Wien
© Sozialministerium.at
© www.bmbwf.gv.at
© www.frauen-familien-jugend.bka.gv.at
© Forum Katholischer Erwachsenenbildung
© Forum Erwachsenenbildung Niederösterreich
© Erzdiözese Wien
LQW-Testierung


Ö-Cert-Testierung