Lebensfreude im Oktober

In der Zeit des Lockdowns im Frühjahr haben wir mit unserem Online-Programm „Lebensfreude aus dem Wohnzimmer“ viele Menschen erreicht. Wir möchten die Erfahrungen dieser Zeit nutzen.
Jeden Monat stellen wir Ihnen ein kleines, aber feines Programm zusammen.
Es besteht aus Online-Angeboten, Outdoor Veranstaltungen, Links zu aktuellen Veranstaltungen, Tipps für spannende Bücher und vieles mehr.
Sollten Sie für ein Angebot technische Unterstützung brauchen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Inhaltsverzeichnis

  • Early Literacy - Der spannende Weg zum Lesen und Schreiben - Webinar
  • Auf Freuds Spuren - Spaziergang
  • Weinviertelakademie am 8. Oktober
  • Online-Schreibzeit. Premiere!
  • Herbstlicher Fruchtgenuss - Entdeckungsreise
  • Kompetent Kinder betreuen - Sechs Module
  • Die Leichtigkeit des Familie-Seins - Zoom-Workshopreihe
  • Gewaltfreie Kommunikation - Online-‹bungsabende
  • Die sichere Bindung - Gehirnentwicklung in den ersten Lebensjahren - Online-Workshop
  • Werft Eure Zuversicht nicht weg - Buchrezension
  • "Des is echt woar! - Na, wirklich?!" - Online-Veranstaltung
  • Video zum Buch: Papa werden, Vater sein
  •  

    Das Introvideo starten...

    Early Literacy - Der spannende Weg zum Lesen und Schreiben - Webinar

    © pixabay.com

    Buchstaben als Symbole für Sprache zu verstehen, lernen Kinder lange vor der Schule. Wie das genau funktioniert und was Kinder spielerisch in ihrer Erzählkompetenz stärkt, erfahren Sie in diesem Webinar mit Mehrsprachigkeits-Expertin Zwetelina Ortega, der Gründerin von www.linguamulti.at.

    Termin: Mittwoch, 7. Oktober, 18-21 Uhr
    Zoom-Link kommt einen Tag vor dem Webinar per Mail.
    Anmeldung: anmeldung@bildungswerk.at
    Kosten: 20 Euro

    Weiter Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

    Auf Freuds Spuren - Spaziergang

    © wikipedia.org

    Wie hat der „Vater der Psychoanalyse“ in Wien gelebt, und wo war er unterwegs?
    Den Großteil seines Lebens verbrachte Sigmund Freud in Wien, von der Schulzeit über das Studium bis zur Familiengründung und praktisch sein gesamtes berufliches Leben. Hier entstand das Ich – Es und Über-Ich, hier schrieb Freud über die Libido und entdeckte das Unbewusste. Auf seiner Couch ließen seine Patienten ihren Gedanken freien Lauf, und hier in Wien schrieb er 1900 die Traumdeutung. 1938 musste er – ein Jahr vor seinem Tod – vor dem Terror der Nationalsozialisten nach London flüchten.
    Unser Spaziergang beinhaltet unter anderem einen Besuch des Heldenplatzes, der Universität und von Freuds Lieblingskaffeehaus.

    Referentin: Gertrude Frantal (staatlich geprüfte Fremdenführerin)
    Termine:  Mittwoch, 7. Oktober 2020, 10.30–12.30 Uhr
    oder
    Donnerstag, 15. Oktober 2020, 17.00–19.00 Uhr
    Treffpunkt: Äußeres Burgtor Seite Ringstraße
    Fahrschein bitte mitbringen! Die Führung findet bei jedem Wetter statt.
    Kosten: 15,–
    Anm. erforderlich: Tel. 01/51 552-5108 oder bildungszentrum@bildungswerk.at
    Eine Veranstaltung des Bildungszentrums Floridsdorf

    Weinviertelakademie am 8. Oktober

    © Katholisches Bildungswerk Wien

    Zum Thema „Mutter Erde – Schöpfungsverantwortung konkret“ gibt es am Donnerstag 8. Oktober sowohl online als auch im Bildungshaus Großrußbach die Weinviertelakademie. Mag.a Katharina Rogenhofer Bundessprecherin des Klimavolksbegehrens hält einen Impulsvortrag und diskutiert anschließend mit Dr. Herbert Greisberger (Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ), DI Stephan Turnovszky (Chemiker und Theologe, Bischofsvikar für das Weinviertel) und dem Publikum.

    Termin Donnerstag, 8. Oktober 2020; 18:30 - 21:00 Uhr
    Ort: Bildungshaus Schloss Großrußbach, Schlossbergstraße 8, 2114 Großrußbach
       @ Es wird auch die Möglichkeit der online-Teilnahme geben.
           Den Link zur Online-Teilnahme erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung
           rechtzeitig vor der Veranstaltung.
    Kein Teilnahmebeitrag! Freie Spende erbeten!
    Anmeldung: 02263/6627, bildungshaus.grossrussbach@edw.or.at

    Details zur Veranstaltung und zur Anmeldung

    Online-Schreibzeit. Premiere!

    © pixabay.com/StartupStockPhotos

    Eine Schreibwerkstatt online – kann das funktionieren? Ja, es kann und zwar richtig gut! Sie können von überall teilnehmen, ohne die eigenen vier Wände mit dem vertrauten Schreibplatz verlassen zu müssen. Die Technik, die wir zur Kommunikation nutzen, setzen wir auch spielerisch für neue Impulse ein, und schon sind wir mittendrin im kreativen Schreibprozess. Das gemeinsame Schreiben und Vorlesen der Texte macht Spaß und steigert merkbar die Produktivität. Probieren Sie es einfach aus, Sie werden überrascht sein, wie gut die online-Schreibzeit funktioniert!

    Termin: Donnerstag, 8. Oktober 2020, 17.00–20.00 Uhr
    Referentin: Sabine Spitzer-Prochazka, MSc (Psychotherapeutin in freier Praxis, Diplomsozialarbeiterin, Mitherausgeberin einer Psychotherapie-Fachzeitschrift, Autorin)
    Kosten: 30,–
    Ort: Online, Sie bekommen kurz vor dem Termin einen Link zugeschickt
    Anm. erforderlich: Tel. 01/51 552-5108 oder bildungszentrum@bildungswerk.at
    Eine Veranstaltung des Bildungszentrums Floridsdorf

    Herbstlicher Fruchtgenuss - Entdeckungsreise

    © pixabay.com/ S. Hermann & F. Richter

    In Floridsdorf gibt es neben vielen fruchttragenden Sträuchern in Grünanlagen zwei gezielt angelegte öffentliche Obstgärten. Hier wachsen bekannte und unbekannte herbstliche Vitaminquellen, die uns zur Ernte zur Verfügung stehen. Im Waldgarten in der Anton-Schall-Gasse wachsen essbare Kletterpflanzen, Wildobst und mediterrane Früchte. Im Naschgarten im Donaufeld gibt es Beerensträucher, seltene Obst- und Wildobstsorten und viele Raritäten. Manche Früchte brauchen gezielte Verarbeitung, um genießbar zu sein oder können für den Winter haltbar gemacht werden, viele andere können auch frisch verzehrt und genossen werden. Alle bereichern den Speiseplan mit ihrer Vielfalt. In beiden Gärten gibt es die Möglichkeit für Interessierte mitzuhelfen und auch später eigenständig zu ernten.
    Die Führung findet bei jedem Wetter statt.

    Referentin: Susanne Staller (Landschaftsplanerin, vermittelt die Sortenvielfalt, führt die Teilnehmer/innen in das schonende Ernten ein und gibt Verarbeitungstipps und Hinweise zu weiterführender Literatur
    Termin: Freitag, 9. Okt. 2020, 15.00–18.00 Uhr
    Kosten: 15,–
    Treffpunkt: Station Carminweg der Linie 25 oder 26 an der Donaufelderstraße. Es wird während der Führung ein Fahrschein benötigt.
    Anm. erforderlich: Tel. 01/51 552-5108 oder bildungszentrum@bildungswerk.at
    Eine Veranstaltung des Bildungszentrums Floridsdorf

    Kompetent Kinder betreuen - Sechs Module

    © KBW Wien

    In 35 Stunden können Sie sich die Grundlagen von Entwicklungspsychologie, Kommunikation, Lernpsychologie und Spielpädagogik aneignen. Ein Kurs für Großeltern, Babysitter, Freizeitpädagog*innen und alle, die sich um Kinder kümmern. Hybridveranstaltung wahlweise vor Ort oder virtuell.

    Termine: 10. Oktober - 22. November 2020
    Ort: Stephansplatz 3, 1010 Wien, Seminarraum 2. Stock
    Hybridveranstaltung! Die Teilnahme ist vor Ort oder virtuell möglich.
    Bitte bei Anmeldung angeben: anmeldung@bildungswerk.at
    Kosten: 160 Euro

    Weitere Informationen zum Kurs finden Sie hier.

    Die Leichtigkeit des Familie-Seins - Zoom-Workshopreihe

    © KBW Wien

    Hab eine Familie, haben sie gesagt. Das macht Spaß, haben sie gesagt. Aber wo sind sie jetzt, die bunten Tage und entspannten Nächte? Wie bekommen wir wieder mehr Leichtigkeit im Familienalltag? Psychologin und Pädagogin Manuela Fischer begleitet ab 13. Oktober fünf Wochen lang eine Gruppe bei Online-Austausch und Reflexion.

    Referentin: Mag. Manuela Fischer ist Psychologin, Kleinstkindpädagogin und Mutter einer einjährigen Tochter. Sie hat vor kurzem ihre eigene Praxis im Wienerwald eröffnet. In ihrer Waldpraxis bietet sie Eltern, aber auch allen anderen, die auf der Suche nach Antworten, Entspannung oder einer Auszeit vom Alltag sind, einen Wohlfühlort mitten im Grünen.
    Termine: 13. Oktober bis 10. November 2020, jeweils Dienstagabend, 20:15-21:30 Ort: online via Zoom (Link wird kurz vorm Start versendet)
    Kosten: 100 Euro für 5 Abende
    Anmeldung erforderlich: anmeldung@bildungswerk.at

    Weitere Detaqils zu den Abenden finden Sie hier.

    Gewaltfreie Kommunikation - Online-‹bungsabende

    © pixabay.com/GeorgeB2

    Auffrischen, ausprobieren und Neues lernen
    In diesem Workshop haben Sie die Möglichkeit

    • eigene Konflikte zu bearbeiten
    • den Umgang mit Aggression und Beschuldigungen zu üben
    • Empathiegespräche zu führen
    • innere Widersprüche zu klären
    • und vieles mehr…

    Wir arbeiten dafür an Praxisbeispielen. Ziel ist es, mehr Sicherheit und Spontaneität in der Gewaltfreien Kommunikation zu gewinnen.
    Voraussetzung für die Teilnahme: Besuch eines Einführungsseminares
    Technische Ausstattung: Computer, Laptop oder Smartphone, Internetanschluss, eventuell Headset

    Referentin: Mag.ª Dominique Kerschbaumer-de Valon (Sprach- und Kommunikationstrainerin, pädagogische Beraterin und Ausbildnerin)
    Termine: Montag, 18.00 – 21.00 Uhr
                 19. Oktober und/oder 16. November 2020
    Kosten: 20,–/Abend, bei Buchung von beiden Abenden, 18,–/Abend
    Ort: Online, Sie bekommen kurz vor dem Termin einen Link zugeschickt
    Anm. erforderlich: Tel. 01/51 552-5108 oder bildungszentrum@bildungswerk.at
    Eine Veranstaltung des Bildungszentrums Floridsdorf

    Die sichere Bindung - Gehirnentwicklung in den ersten Lebensjahren - Online-Workshop

    © pixabay.com/Gerd Altmann

    Wie Eltern das Gehirn ihrer Kinder prägen.Neurobiologie verständlich erklärt: Was können wir aus der Hirnforschung lernen, um Kindern einen optimalen Start ins Leben zu ermöglichen und welche Rolle spielt dabei die „Bindung“? Nach Bezahlen des Kursbeitrages wird Ihnen der Zugangslink geschickt.

    Referentin: Mag.ª Barbara Grütze (Theaterpädagogin im Kinder- und Erwachsenenbereich, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin)
    Termin: Montag, 19. Oktober 2020, 18.00–20.00 Uhr
    Kosten: 15,–
    Anm. erforderlich: Tel. 01/51 552-5108 oder bildungszentrum@bildungswerk.at
    Eine Veranstaltung des Bildungszentrums Floridsdorf

    Werft Eure Zuversicht nicht weg - Buchrezension

    © Tyrolia

    Mitten in der Corona-Zeit hat Benno Elbs, Psychotherapeut, Theologe und Bischof von Vorarlberg ein Buch geschrieben mit dem Titel „Werft eure Zuversicht nicht weg! Manfred Zeller hat für Sie das Buch gelesen und eine Rezension verfasst.

    Die Rezension finden Sie als PDF hier.

    "Des is echt woar! - Na, wirklich?!" - Online-Veranstaltung

    © MZ

    Sind Sie auch schon mal auf Fake News hereingefallen? Oder sind Sie schon mit einfachen Verschwörungstheorien über komplexe Ereignisse konfrontiert worden? In einer reinen online-Veranstaltung werden 3 ExpertInnen hilfreiche Tipps geben, wie Sie Falschmeldungen und Verschwörungstheorien entlarven können und wie wir gut darauf regieren können, wenn vor allem im Familien- und Freundeskreis solche Meldungen verbreitet werden.

    Termin: Dienstag, 20. Oktober 2020, 19:00 -20:30 Uhr
    Ort: Online. Den Link zur Teilnahme erhalten Sie nach Anmeldung rechtzeitig vor der Veranstaltung.
    Anmeldung: anmeldung@bildungswerk.at, 01/51552-3320

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Video zum Buch: Papa werden, Vater sein

    Freude, Sorgen, Überraschungen: alles, was werdende Väter wissen sollten.
    „In den nächsten neun Monaten hat deine Freundin immer recht. Ihr Körper sagt, wo es langgeht.“ Und das ist gut so.
    Bernhard Gitschtaler erzählt warmherzig, humorvoll und offen von der bisher aufregendsten Zeit seines Lebens.

     

    Das Video auf dropbox.com starten...




    Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie als BildungswerkleiterIn für den Bildungswerk-Info-Newsletter registriert wurden, sich als InteressentIn gemeldet oder sich selber registriert haben.

    Wenn Sie Ihre Newsletter Abo-Einstellungen ändern wollen, klicken Sie hier. Wollen Sie Ihre E-Mailadresse austragen, klicken Sie hier.

    Impressum | Datenschutz | AGB