© feiertagsgruss.at

Grüss Gott - Feiertagsgruß

Judentum, Christentum, Islam und Alevitentum haben ihre unterschiedlichen Feiertage und -zeiten. Mit dem Feiertagskalender wollen junge Menschen aus den abrahamitischen Religionen zeigen, was und wie sie feiern.
Und sie hoffen dass dieses interreligiöse Grüß Gott hilft zwischenmenschliche Barrieren abzubauen und Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen.

An 41 Tagen im Jahr erinnert derzeit der Feiertagsgruß mit Informationen zum entsprechenden religiösen Fest.

Sie können den Feiertagsgruß abonnieren via

WhatsApp: eine Nachricht mit "Abo" an 0676/559 31 03 schicken

Instagramm (diesem Link folgen)

Facebook (diesem Link folgen)

Email: diesem Link folgen und am Ende der Seite Kontaktfelder ausfüllen

Weitere Informationen unter www.feiertagsgruss.at

Mitgestalter dieses Kalenders sind:

Alevitische Glaubensgemeinschaft in Österreich

Café Abraham Wien

Evangelische Jugend Österreich

Jüdische österreichische HochschülerInnen

Katholische Jugend Österreich

Metropolis von Austria (griechisch-orthodoxe-Diözese)

Muslimische Jugend Österreich

Kirche im Dialog, Erzdiözese Wien

  • © Bildungwerk 2022