Mit LIMA unterwegs

BRAINWALKING Schulung für LIMA TrainerInnen

Brainwalking – LIMA-Training im Freien

Brainwalking verbindet auf anregende Weise Bewegung im Freien mit Übungen aus dem Gedächtnistraining, der Wahrnehmung und der Psychomotorik. In dieser Fortbildung erarbeiten wir am ersten Nachmittag die theoretischen Grundlagen des Brainwalking und die mögliche Umgestaltung klassischer LIMA-Übungen „von drinnen nach draußen“. Wir gehen auf die besonderen Anforderungen ein, die an das Leiten von Gruppen im Freien gestellt werden und frischen die relevanten Aspekte der Ersten Hilfe gemeinsam auf.

Am zweiten Nachmittag machen wir uns gemeinsam auf den Weg und erproben verschiedene Möglichkeiten, Bewegung und geistige Fitness im Freien zu kombinieren (Reaktions-, Koordinationsübungen, Wahrnehmungsschulung, Gedächtnisaufgaben).

Vor dem Praxisteil werden zur Vorbereitung zwei kurze Aufgabenstellungen schriftlich ausgearbeitet, die in das Brainwalking einfließen.

Information zur Veranstaltung

Teil 1 (Theorie): Mittwoch, 30. März 2022 15:00-18:00 Uhr;
Ort: Katholisches Bildungswerk der Erzdiözese Wien, 1010 Wien, Stephansplatz 3, Seminarraum

Teil 2 (Praxis): Mittwoch, 20. April 2021 15:00-18:00 Uhr
Treffpunkt: Bahnhof Praterstern, Ausgang Prater bzw. Ausstellungsstraße
Bequeme Geh-Schuhe und wetterangepasste Kleidung sowie Getränk mitnehmen!

Zielgruppe: LIMA-TrainerInnen, die Brainwalking kennen lernen wollen oder bestehendes Wissen auffrischen und neue Impulse bekommen wollen

Kosten: 50€ für beide Teile

Anmeldung unter anmeldung@bildungswerk.at

Unsere aktuellen Brainwalking - Gruppen

Geistig und körperlich fit bleiben! Für alle, die gut zu Fuß sind, ist „Mit LIMA unterwegs“ genau das Richtige. Wir verbinden Bewegung in der Natur mit den anderen Bereichen des LIMA -Programms. Auf neuen oder auch bekannten Wegen werden wir zu unterschiedlichen Themen unterwegs sein.
Impulse zum Austausch und Übungen für unser Gehirn werden mit Bewegung kombiniert, sodass Sie eine ausgewogene LIMA-Trainingseinheit nutzen können. Die Übungen werden im Freien gemacht, oder auch fallweise in Lokalen auf der Wegstrecke. Infos zu den Wegstrecken und Übungsangebote für Daheim runden das Angebot ab.
Bitte festes Schuhwerk, eventuell Wanderstöcke (oder Nordic-Walking-Stöcke), Regenschutz, kleine Jause und Trinkflasche mitnehmen.
Treffpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung.

Brainwalking mit Helmut Orschulik

Dauer: 10 - ca. 13 Uhr
Kosten: 10,- pro Termin
Anmeldung: helmut.orschulik@gmail.com | 0676/42 50 927
Für alle Termine ist eine verbindliche Anmeldung bis Dienstag der Veranstaltungswoche erforderlich.

  • Freitag, 18.03.2022 Rund um den Hohenauer Teich
    Der Frühling erwacht auch im einstigen kaiserlichen Jagdrevier. Wir folgen seinen Spuren und belauschen die Tier- und Pflanzenwelt.
  • Freitag, 01.04.2022 Küchenschelle, Ziesel & Co
    Durch ein einzigartiges Biotop führt unsere Route zu seltenen Pflanzen und ausgiebiger Bewegung in der wiedererwachenden Natur.
  • Freitag, 22.04.2022 Vom Rendezvousberg zum Bisamberg
    In den ehemaligen Verteidigungsanlagen zum Schutze Wiens nach Norden können wir reiche Fauna und Flora in einer einsamen Landschaft entdecken.
  • Freitag, 06.05.2022 Vom Lusthaus zur Pagode
    W
    ir verbinden unterschiedliche Kristallisationspunkte menschlicher Wünsche auf unserem Weg durch die Au.
  • Freitag, 20.05.2022 Frühling im Donaupark
    Nach 58 Jahren hat sich mancherlei geändert – Ein Aus- und Rückblick.
  • Freitag, 10.06.2022 Rund ums Lobaumuseum
    Die letzte Frühlingswanderung führt uns in die Großenzersdorfer Au.

PDF-Datei: brainwalking_orschulik_fruehling_2022.pdf

Brainwalking mit Susanne Jagsch

Dauer: 09:30 - 11:30 Uhr
Anmeldung: 0676/4180190

  • Mittwoch, 30. März 2022 Orientalischer Vorstadtflair

  • Donnerstag, 21. April 2022 Beilseln und ihre Geschichte

  • Montag, 16. Mai 2022 Am Donaukanal

  • © Bildungwerk 2022