Region Nordwest - bibliothek st. martin - Klosterneuburg

© amalthea.at

Lesungen und Gespräche

Die bibliothek st. martin in Klosterneuburg veranstaltet mehrmals im Jahr Lesungen und Gespärche mit Autor:innen.

Nutzen Sie diese einzigartige Chance, um Menschen kennezulernen, die literarische Werke verfassen und erfahren Sie mehr über Entstehungsgeschichten und Hintergründe lesenswerter Bücher.

Fr. 08.03.2024  |  Bibliothek St. Martin Klosterneuburg  |  B24-Y00064

Gerhard Jelinek bringt einen Rückblick auf "1924"

Dr. Prof. Gerhard Jelinek
3400 Klosterneuburg, Pfarre Klosterneuburg-St. Martin
Gerhard Jelinek führt uns zum Anfang der rasanten, goldenen 1920er – zwischen Hoffnung und aufziehenden Katastrophen: Blitze am Horizont. Adolf Hitler wird aus der Haft entlassen, Stalin gelangt an die Macht, eine Spekulationsblase platzt ... Details...
Plakat Lesung Welsh
Das Phantom

Weitere Informationen zur bibliothek st. martin finden Sie hier: www.bibliothek-stmartin.at

mz/mz

  • © Bildungwerk 2024